Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Mittwoch, 11. Dezember 2019, Nr. 288
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.09.2019, Seite 10 / Feuilleton
Ethnologie

Wichtige Artefakte

Nach der gemeinsamen Forschung von Experten aus Namibia und Deutschland an 1.400 Objekten des Ethnologischen Museums in Berlin sollen nun 23 dieser Sammlungsstücke in das afrikanische Land geschickt werden. Schmuck, Prestigeobjekte und historisch wichtige Artefakte werden dort drei Jahre lang weiter erforscht und stehen Künstlern zur Verfügung, wie die Stiftung Preußischer Kulturbesitz und die finanzierende Gerda-Henkel-Stiftung am Mittwoch mitteilten. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton