Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 19.09.2019, Seite 1 / Ausland

Trump ernennt neuen Sicherheitsberater

Washington. Eine Woche nach dem Rauswurf von John Bolton hat US-Präsident Donald Trump die Ernennung des Diplomaten Robert O’Brien zum neuen Nationalen Sicherheitsberater angekündigt. O’Brien sei bislang »sehr erfolgreich« als Sondergesandter für Geiselangelegenheiten im Außenministerium tätig gewesen, erklärte Trump am Mittwoch auf Twitter. Der Jurist wird der vierte Nationale Sicherheitsberater in Trumps Amtszeit. O’Brien war im Sommer einem breiterem Publikum bekanntgeworden, weil Trump ihn zur Beobachtung eines Verfahrens gegen den amerikanischen Rapper Asap Rocky nach Schweden geschickt hatte. Der Einsatz O’Briens hatte für Erstaunen gesorgt, da der Musiker wegen Körperverletzung angeklagt wurde und zeitweise inhaftiert war, sich aber nicht in Geiselhaft befand. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland