Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 16. September 2019, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.08.2019, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

Mahnwache für den Frieden: Atomwaffen, Aufrüstung, Rüstungsexport, Krieg! Das System ist das Problem! Heute, 19.8., 17 Uhr, Nähe Brandenburger Tor und US-Botschaft, Pariser Platz 2, Berlin. Veranstalter: Mahnwache für Frieden und Menschenrechte

»… und jetzt sind wir die Fabrik!« Diskussionsabend mit Vertretern der selbstverwalteten Betriebe Vio.Me (Thessaloniki) und SCOP-TI (Marseille), Moderation: Ulrike Kumpe (Neues Deutschland), eine deutsch-englische Übersetzung ist vorgesehen. Heute, 19.8., 18.30, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Salon, Franz-Mehring-Platz 1, Berlin. Veranstalter: »Wandelwoche Berlin-Brandenburg, 2019«

Mitgliedertreffen mit Abonnenten und Sympathisanten des Rotfuchses: Gast: Wolfgang Dockhorn, stellv. Vorsitzender des Rotfuchs-Fördervereins e. V.. Dienstag, 20.8., 18 Uhr, Stadtteilzentrum, Marzahner Promenade 38, Berlin. Veranstalter: Rotfuchs e. V.

»Rosa Luxemburg – Die Liebesbriefe«. Szenische Lesung mit Jörn Schütrumpf und Hanna Petkoff. Dienstag, 20.8., 18 Uhr, »Unabhängiger Frauenverband Landkreis Harz« e. V., Juri-Gagarin-Str. 19, Halberstadt. Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung (Sachsen-Anhalt)

»Bürgerforum Kremmen: Energiewende und E-Mobilität auf dem Land«. Vortrag und Diskussion mit Ralph Lenkert, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion Die Linke im Bundestag, und Gästen. Dienstag, 20.8., 20 Uhr, »Kombüse 11«, Scheunenweg 11, Kremmen. Veranstalter: Die Linke (Brandenburg)

Mehr aus: Feuilleton