75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.08.2019, Seite 10 / Feuilleton
Pop

Etwas wärmer

Der britische Rockmusiker Noel Gallagher (52), ein eher stoisches Gemüt und wohl auch nicht die hellste Kerze im Leuchter, macht sich keine Sorgen um die Welt. »Die gibt es seit Millionen von verdammten Jahren, und die bleibt«, sagte der frühere Oasis-Gitarrist im dpa-Interview. »Es wird vielleicht etwas heißer. Und wir verlieren womöglich den Eisbären. Aber Sorgen um die Welt mache ich mir nicht.« Die aktuellen Entwicklungen in seiner Heimat beobachtet der »Brexit«-Gegner indes skeptisch. »Wenn der ›Brexit‹ kommt, wird es eine Zeit lang scheiße, das ist unausweichlich«, sagte er. »Aber ich glaube, irgendwann wird wieder alles so sein, wie es mal war.« Obwohl er gegen den »Brexit« ist, sei es nun Zeit, das Ergebnis des Referendums von 2016 umzusetzen. »In den drei Jahren, in denen über den ›Brexit‹ gestritten wurde, hätten wir andere Dinge machen können«, sagte er. »Aber es wird schon werden. Ich mach’ weiter mein verdammtes Ding. Ich schätze, alle anderen Leute gehen auch weiter zur Arbeit.« Mit seiner Band Noel Gallagher’s High Flying Birds hat er gerade die neue Single »This Is The Place« veröffentlicht, am 27. September folgt die gleichnamige EP. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton