Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.07.2019, Seite 5 / Inland

Meike Schlecker tritt Haftstrafe an

Stuttgart. Die Managerin Meike Schlecker, Tochter des Drogeriekettengründers Anton Schlecker, hat ihre Gefängnisstrafe angetreten. Sie befinde sich seit Anfang der Woche in Haft, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stuttgart am Freitag. Wo sie die Strafe absitzt, wurde nicht mitgeteilt. Meike Schlecker war wie ihr Bruder Lars zu zwei Jahren und sieben Monaten Gefängnis verurteilt worden. Den beiden werden Untreue,
Insolvenzverschleppung und Beihilfe zum Bankrott angelastet. Schlecker, einst die größte Drogeriemarktkette Europas, hatte 2012 Insolvenz angemeldet. (dpa/jW)