Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.07.2019, Seite 10 / Feuilleton
Literatur

Kopetzki gewinnt

Annette Kopetzki bekommt den Paul-Celan-Preis für herausragende Literaturübersetzungen ins Deutsche. Sie werde für ihr Gesamtwerk, ihre Übersetzungen aus dem Italienischen geehrt, teilte der Deutsche Literaturfonds am Mittwoch in Darmstadt mit. Übersetzt hat die 1954 in Hamburg geborene Germanistin unter anderem Werke von Pier Paolo Pasolini, Andrea Camilleri und Roberto Saviano. (jW)

Mehr aus: Feuilleton