Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.06.2019, Seite 7 / Ausland

London: Bei Umfrage kleine vor Volksparteien

London. Die Position zum Thema EU-Austritt scheint in Großbritannien die traditionelle Wählerbindung an eine der beiden großen Volksparteien derzeit immer mehr abzulösen. Das legt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts You-Gov im Auftrag der Tageszeitung Times nahe, deren Ergebnisse am Freitag veröffentlicht wurden. Demnach standen erstmals zwei kleinere Parteien mit eindeutigem »Brexit«-Standpunkt höher in der Wählergunst als die etablierten Labour und Tories, die beim EU-Austritt innerlich zerstritten sind. Die Liberaldemokraten, die den Verbleib in der Europäischen Union fordern, kämen demnach derzeit bei einer Parlamentswahl auf 24 Prozent der Stimmen, gefolgt von der »Brexit«-Partei mit 22 Prozent, die einen Austritt ohne Abkommen fordert. Tories und Labour kämen jeweils nur auf 19 Prozent, die Grünen auf 8 Prozent. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland