Gegründet 1947 Donnerstag, 12. Dezember 2019, Nr. 289
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.06.2019, Seite 6 / Ausland

Tote nach Anschlag auf US-Konvoi in Kabul

Kabul. Bei einem Anschlag auf einen US-Militärkonvoi in Afghanistan sind am Freitag mindestens vier Menschen getötet worden. Acht weitere Menschen wurden nach Angaben des Innenministeriums verletzt, als der Angreifer mit einem mit Sprengstoff beladenen Auto im Osten der Hauptstadt Kabul in den Konvoi gerast sei. Bei den Opfern handelte es sich den Angaben zufolge um Afghanen. Zu der Attacke bekannten sich die radikalislamischen Taliban. Es ist der achte Anschlag in Kabul in diesem Jahr. Bei insgesamt 22 Anschlägen im Vorjahr waren dort mehr als 550 Menschen getötet und mehr als 1.000 verletzt worden. (AFP/dpa/jW)

Mehr aus: Ausland