Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.05.2019, Seite 15 / Betrieb & Gewerkschaft

IG BAU fordert Schutz für Erwerbsmigranten

Frankfurt am Main. Die Industriegewerkschaft Bauen, Agrar, Umwelt (IG BAU) fordert die Bundesregierung auf, die Rechte von Erwerbsmigranten zu stärken. Die IG BAU legte am Freitag einen Siebenpunktekatalog zum »Fachkräfteeinwanderungsgesetz« vor. Die Gewerkschaft fordert unter anderem, die Rolle der »Sozialpartner« im Fachkräfteeinwanderungsgesetz fest zu verankern. (jW)

Mehr aus: Betrieb & Gewerkschaft