Gegründet 1947 Dienstag, 26. März 2019, Nr. 72
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.03.2019, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Am Wendepunkt? Rojava zwischen Erdogans Invasion und Assads Regime«. Gespräch mit Ismail Küpeli und Khadija Barakat über das Projekt Rojava. Heute, 15.3., 18.30 Uhr, Festsaal Kreuzberg, Am Flutgraben 2, Berlin. Veranstalter: Interventionistische Linke

»Newroz-Empfang mit der Friedenspreisträgerin Leyla Imret«. Newroz, das Frühlings- bzw. Neujahrsfest, ist Symbol für Freiheit und Unabhängigkeit. Heute, 15.3., 19 Uhr, Nachbarschaftshaus Gostenhof, Adam-Klein-Straße 6, Nürnberg. Veranstalter: Nürnberger Bündnis für Frieden in Kurdistan

»Die Partei Die Linke und ihre Stellung zur Kriegsstrategie der NATO«. Vortrag und Diskussion, Sonnabend, 16.3., 14 Uhr, Parteibüro Die Linke, Markt 12 a, Gera. Veranstalter: Rotfuchs e. V., Friedensinitiative Gera

»Solidarität mit allen politischen und revolutionären Gefangenen!« Demonstration, Sonnabend, 16.3., 15 Uhr, Hermannplatz, Berlin. Kundgebung, Montag, 18.3., 16 Uhr, Justizministerium, Mohrenstr. 37, Berlin. Aufrufer: Berliner Bündnis 18. März

»Kein Veedel für Rassismus«. Stadtweite Aktion zum Internationalen Tag gegen Rassismus. Sonnabend, 16.3., 14 Uhr, neun verschiedene Treffpunkte. 16 Uhr: gemeinsamer Treffpunkt und Abschlussaktion am Dom, Köln. Info: keinveedelfürrassismus.de

»G 20 – Festival der Demokratie«. Filmabend mit Regisseur Lars Kollros, Sonnabend, 16.3., 18 Uhr, Linkes Zentrum, Elsässer Str. 19, Oberhausen. Veranstalter: Die Linke

Mehr aus: Feuilleton