3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 06.03.2019, Seite 6 / Ausland

Kanada: Trudeau unter Druck

Ottawa. Der kanadische Ministerpräsident Justin Trudeau gerät wegen einer Korruptionsaffäre zunehmend unter Druck. Die für die Finanzen der Regierung zuständige Ministerin Jane Philpott trat zurück. Damit hat Trudeau binnen weniger Wochen sein zweites Kabinettsmitglied verloren: Im Februar hatte die ehemalige Justizministerin Jody Wilson-Raybould die Regierung verlassen. Hinter den Rücktritten steckt der Korruptionsskandal um das kanadische Bauunternehmen SNC Lavalin. Die Firma wird beschuldigt, libysche Regierungsmitarbeiter bei der Auftragsvergabe bestochen zu haben. Die ehemalige Justizministerin Wilson-Raybould wirft der eigenen Regierung vor, die Ermittlungen gegen SNC Lavalin unterdrückt zu haben. Trudeau bestreitet die Vorwürfe. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!