3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 06.03.2019, Seite 1 / Ausland

Verhaftungen in Pakistan nach Anschlag in Kaschmir

Islamabad. Nach dem militärischen Schlagabtausch mit Indien im Gefolge eines Anschlags geht Pakistan mit Razzien gegen Islamisten vor. Am Dienstag wurden Anführer und Mitglieder der Dschihadistenmiliz Jaish-e-Mohammed festgenommen, die den Anschlag im indischen Teil Kaschmirs vor drei Wochen für sich reklamiert hatte. Das teilte der pakistanische Innenminister, Shehryar Afridi, am Dienstag mit. Der Anschlag hatte die Spannungen zwischen Indien und Pakistan bis hin zu einer militärischen Konfrontation verschärft. Die Verhaftung von Anführern und Mitgliedern von Jaish-e-Mohammed sei Teil eines »Durchgreifens« gegen islamistische Militante, sagte Afridi in Islamabad. Indien hatte Pakistan für den Anschlag am 14. Februar verantwortlich gemacht und vergangene Woche eigenen Angaben zufolge ein Terrorcamp der Miliz in Pakistan angegriffen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!