Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 01.02.2019, Seite 6 / Ausland
Philippinen protestieren

Saudi-Arabien richtet Hausmädchen hin

Manila. Saudi-Arabien hat ein philippinisches Hausmädchen hinrichten lassen. Die 39 Jahre alte Frau sei am Dienstag wegen Mordes gehenkt worden, teilte das Außenministerium der Philippinen am Donnerstag in Manila mit. Alle Versuche, ihr Leben auf diplomatischem Weg zu retten, seien gescheitert. Einzelheiten nannte das Ministerium nicht. Nach der jüngsten verfügbaren Statistik von Amnesty International wurden 2017 in Saudi-Arabien mindestens 146 Menschen hingerichtet. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!