Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.01.2019, Seite 2 / Inland

Verfahren gegen jW-Autor eingestellt

Berlin. Das Verfahren gegen den jW-Autor Peter Schaber ist offenbar eingestellt worden. Das teilte der Journalist unserer Redaktion am Freitag mit. Schaber war nach Paragraph 129 b Strafgesetzbuch die »Unterstützung terroristischer Vereinigungen im Ausland« vorgeworfen worden. Hintergrund ist der Aufenthalt des Journalisten in Syrien. Ihm war vorgeworfen worden, er habe sich den kurdischen Volksverteidigungseinheiten YPG angeschlossen. (jW)

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft