Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2019, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.12.2018, Seite 10 / Feuilleton

Verdienstkreuz für Kinderautorin

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Mirjam Pressler (78) bekommt heute in Landshut vom bayerischen Kunstminister Bernd Sibler (CSU) das Große Bundesverdienstkreuz überreicht. Pressler habe sich »in herausragender Weise für die Völkerverständigung insbesondere zwischen Israel und Deutschland und die Erinnerung an das nationalsozialistische Unrecht« eingesetzt, hieß es zur Begründung. Die in Darmstadt geborene Autorin verfasste mehr als 30 Kinder- und Jugendbücher, darunter »Ich sehne mich so. Die Lebensgeschichte der Anne Frank« (1992) sowie die Romane »Shylocks Tochter« (1999), »Malka Mai« (2001) und »Golem, stiller Bruder« (2007). (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton