Aus: Ausgabe vom 12.09.2018, Seite 5 / Inland

Hartz-IV-Bezieher über Jahre ausgegrenzt

Berlin. Wer auf Hartz IV angewiesen ist, kommt oft über lange Jahre hinweg nicht aus dem Bezug dieser Leistung heraus. Ende 2017 gab es in Deutschland 1,1 Millionen erwerbsfähige Hartz-IV-Bezieher über 25, die sieben Jahre oder länger Arbeitslosengeld II bezogen. Dies geht aus der Regierungsantwort auf eine Grünen-Anfrage hervor, die der Nachrichtenagentur AFP am Dienstag in Berlin vorlag. (AFP/jW)

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.

Infos und Verweise zu diesem Artikel:

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Reinhard Hopp: Final Exit Apropos Ausweg aus Hartz IV: Viele, gerade junge Menschen, entziehen sich der Hartz-IV-Inquisition, indem sie die Straße vorziehen und sich lieber bettelnd durchzuschlagen versuchen, als sich weiter d...
Mehr aus: Inland