Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 29.08.2018, Seite 6 / Ausland

Israel: Professorinnen verlassen Gremium

Tel Aviv. Zwei deutsche Professorinnen sind aus Protest gegen eine Entscheidung Israels aus der Deutsch-Israelischen Stiftung für Forschung und Entwicklung (GIF) ausgetreten. Wissenschaftsminister Ofir Akunis von der rechten Regierungspartei Likud hatte die Ernennung der israelischen Neurologin Yael Amitai für die Stiftung gestoppt. Hintergrund war ihre Unterstützung einer Wehrdienstverweigerung in den von Israel besetzten palästinensischen Gebieten. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland