Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Februar 2019, Nr. 46
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.08.2018, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Antirepressionsberatung«. Für Leute, die Fragen rund um das Thema Repression oder selbst gerade Post von der Staatsanwaltschaft etc. bekommen haben. Mit Mitgliedern der Roten Hilfe am Freitag, 17.8., 18 Uhr, »M 29«, Malmöer Str. 29, Berlin

»Kundgebung anlässlich des 74. Jahrestages der Ermordung Ernst Thälmanns«. Redner: Vertreter des Tribunals »NSU-Komplex auflösen!« und Stefan Natke (DKP Berlin). Sonnabend, 18.8., 14 Uhr, vor dem Ernst-Thälmann-Denkmal im Ernst-Thälmann-Park, Greifswalder Straße, Berlin. Veranstalter: Freundeskreis Ernst-Thälmann-Gedenkstätte e. V., Ziegenhals

»Erinnern – Gedenken – Mahnen«. Veranstaltung zur Erinnerung an Ernst Thälmann. Es spricht Dr. Nikolaus Brauns, Journalist und Historiker. Sonnabend, 18.8., 17 Uhr, im Hof des Krematoriums des ehemaligen KZ Buchenwald. Veranstalter: VVN-BdA Thüringen und LAG Buchenwald-Dora

»Ernst-Thälmann-Gedenken« anlässlich des 74. Jahrestages der Ermordung des KPD-Vorsitzenden. Sonnabend, 18.8., 17 Uhr, am Denkmal am Kleistpark in Frankfurt an der Oder

»Gedenken an Nguyen Ngoc Chau und Do Anh Lan«. In der Nacht vom 21. zum 22.8.1980 verübte ein Trio der neonazistischen »Deutschen Aktionsgruppen« einen Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft in Hamburg-Billwerder. Zwei Menschen starben – der 22jährige Nguyen Ngoc Chau und der 18jährige Do Anh Lan. Gedenkkundgebung am Sonnabend, 18.8., 16 Uhr, Halskestraße 72, Hamburg-Billwerder

Mehr aus: Feuilleton