Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 28.06.2018, Seite 5 / Inland

Halberg-Guss: Polizei erzwingt Zugang

Leipzig. Die seit zwei Wochen streikenden Arbeiter der Neuen Halberg-Guss in Leipzig (jW berichtete) haben am Dienstag die Blockade des Werkes vorübergehend beenden müssen. Bereitschaftspolizei war vor Ort und forderte die Streikenden dreimal auf, die Zufahrt freizumachen. Sechs Lastwagen fuhren schließlich unter Pfiffen und Buhrufen auf das Gelände. Sie holten fertige Motorblöcke aus dem Lager, die in Autofabriken benötigt werden. Den Streik will die IG Metall jedoch unbefristet fortsetzen. Die Streikposten waren am Mittwoch wieder vor Ort. »Inzwischen kochen die Emotionen schon sehr hoch«, sagte Heinz Volkmer, Mitglied der Streikleitung. (dpa/jW)

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!