Gegründet 1947 Mittwoch, 17. Juli 2019, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 31.05.2018, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Zur Aktualität der Marxschen Lehren in der VR China«. Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Eike Kopf heute, 31.5., 18 Uhr, Gaststätte »Reißberg 04«, Theodor-Körner-Str. 12, Greiz. Veranstalter: KV Greiz des Deutschen Freidenker-Verbandes

»Antikommunismus – Struktur einer Ideologie«. Vorstellung des gleichnamigen Buches über die Aktualität des Antikommunismus, seine neoliberalen Ausprägungen und die Wandlungsfähigkeit von Kommunismus. Sonnabend, 2.6., 20 Uhr, Blauer Salon im Mehringhof, Gneisenaustr. 2, Berlin. Info: www.jourfixe.net

»Rojava Calling!« Blockdemo in Farbe: Der lila feministische Block trifft sich am Torgauer Platz, der rote internationalistische Block trifft sich am Rabet, der grüne ökologische und der blaue Friedensblock treffen sich am Bayrischen Bahnhof, der orange Antira-/Migrationsblock trifft sich am Südplatz, Leipzig. Sonnabend, 2.6., 14 Uhr. Wir sehen uns auf der Straße! Veranstalter: Rojava-Soli-Bündnis Leipzig

»Gegen Repression hier und für eine demokratische Perspektive in der Türkei«. Demonstration am Sonnabend, 2.6., 15 Uhr, Platz der Alten Synagoge, Freiburg. Veranstalter: Antifaschistische Linke Freiburg

»Solidarität ist unsere Waffe – Free Sven«. Infoveranstaltung zur Verurteilung des Tierrechtsaktivisten Sven der SHAC-Kampagne (Stop Huntingdon Animal Cruelty). Sonnabend, 2.6., 19 Uhr, Plaque, Industriestr. 97, Leipzig. Info: www.tbleipzig.blogsport.eu

Mehr aus: Feuilleton