Gegründet 1947 Freitag, 13. Dezember 2019, Nr. 290
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.05.2018, Seite 7 / Ausland

Streik in serbischer Rüstungsfabrik

Kragujevac. In der staatlichen serbischen Waffenfabrik Zastava in Kragujevac ist am Mittwoch nach Gewerkschaftsangaben ein Großteil der Arbeiter in den Streik getreten. Das meldete der staatliche Fernsehsender RTS. Die Beschäftigten fordern zum einen, dass Zastava von Privatisierungen ausgenommen wird, zum anderen, dass sich ihre Arbeitsbedingungen verbessern. Außerdem verlangen sie, dass nicht nur das Management mit ihnen verhandelt, sondern auch die serbische Regierung. (jW)

Mehr aus: Ausland