Gegründet 1947 Dienstag, 16. Juli 2019, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.05.2018, Seite 7 / Ausland

Syrische Armee übernimmt Kontrolle

Damaskus. Im syrischen Bürgerkrieg haben bewaffnete Gruppen ihre letzte Bastion im dicht besiedelten Westen des Landes aufgegeben. Nach Angaben des Staatsfernsehens wurden die letzten Milizen am Mittwoch aus dem Raum zwischen Hama und Homs in Gebiete in Nordsyrien gebracht. Im Gegenzug für sicheres Geleit hatten zuletzt immer mehr Bewaffnete Enklaven im Westen und in Zentralsyrien geräumt. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland