Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 30.04.2018, Seite 11 / Feuilleton

Lolas Dramen

Am Freitag wurde in Berlin der Deutsche Filmpreis namens »Goldene Lola« verliehen. Gewonnen hat ihn das Romy-Schneider-Drama »3 Tage in Quiberon« von Emily Atef. Die silberne ging an das NSU-Drama »Aus dem Nichts« von Fatih Akin und die Bronze-Lola an das Bauarbeiterdrama »Western« von Valeska Grisebach. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton