Gegründet 1947 Freitag, 30. Oktober 2020, Nr. 254
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.04.2018, Seite 16 / Sport
Fußball

Lange Bank

Domzale. Die deutschen Fußballerinnen haben ihr WM-Qualifikationsspiel in Slowenien mit 4:0 (2:0) gewonnen. Zum Entscheidungsspiel um den Gruppensieg und das direkte WM-Ticket wird es nun aller Voraussicht nach am 1. September auf Island kommen. Entgegen anderslautenden Beteuerungen wird Interimstrainer Horst Hrubesch dann möglicherweise noch auf der Bank sitzen. Wer wann die Nachfolge antritt, hängt von der Vertragssituation der Wunschkandidaten ab. Als Favoritin für den Posten gilt Exnationalspielerin Martina Voss-Tecklenburg, die aber bis zum Jahresende als Schweizer Nationaltrainerin gebunden ist. (sid/jW)

Mehr aus: Sport