Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 24.02.2018, Seite 2 / Inland

BER braucht weitere 770 Millionen Euro

Berlin. Für den neuen Hauptstadtflughafen werden nach Informationen des RBB rund 770 Millionen Euro zusätzlich benötigt. Die Summe ergebe sich demnach aus dem Businessplan der Flughafengesellschaft, der nächste Woche dem Aufsichtsrat vorgelegt werden soll. Damit stiegen die Kosten für den drittgrößten deutschen Flughafen BER auf knapp 7,3 Milliarden Euro. Die Mehrkosten ergeben sich, weil die Eröffnung des Flughafens im Dezember ein weiteres Mal verschoben wurde, dieses Mal von 2018 auf 2020. Der erste Spatenstich für den Flughafen Berlin-Brandenburg »Willy Brandt« war am 5. September 2006 erfolgt. (dpa/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.