Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 23. April 2021, Nr. 94
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 11.12.2017, Seite 2 / Inland

Massenentlassungen: Linke fordert Verbot per Gesetz

Berlin. In Reaktion auf den Stellenabbau bei Siemens bringt Die Linke ein »Gesetz zum Verbot von Massenentlassungen« in den Bundestag ein. Eine Kündigung, »die bei anhaltend positiver Ertragssituation lediglich der Gewinnsteigerung dient«, soll dem dpa am Sonntag vorliegenden Entwurf zufolge unwirksam sein. Außerdem will Die Linke die Verlegung von Betrieben und Betriebsteilen, den Zusammenschluss oder die Spaltung von Unternehmen deutlich erschweren. Am Dienstag soll im Parlament über die Initiative beraten werden. Siemens hatte Mitte November angekündigt, in den Kraftwerks- und Antriebssparten weltweit 6.900 Stellen abbauen zu wollen, davon etwa die Hälfte in Deutschland. (dpa/jW)