Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 07.11.2017, Seite 7 / Ausland

98 Migranten in Mexiko gerettet

Mexiko-Stadt. In Mexiko sind 98 Migranten aus Zentralamerika aus einem Lastwagen gerettet worden. Wie die mexikanische Staatsanwaltschaft am Sonntag (Ortszeit) mitteilte, sind sie zusammengepfercht im Laderaum eines Lkw im Bundesstaat Tabasco aufgefunden worden. Zwei Fahrer aus Mexiko hätten die Menschen aus Guatemala, El Salvador, Honduras und der Dominikanischen Republik über die guatemaltekische Grenze geschleust. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!