75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 05.09.2017, Seite 4 / Inland

Satirepartei kapert AfD-Facebook

Berlin. Die Satirepartei »Die ­PARTEI« hat mindestens 31 Gruppen der rechten AfD im Onlinenetzwerk Facebook unterwandert und übernommen. Wie PARTEI-Mitglied Shahak Shapira in einem Video verbreitete, sei die Aktion elf Monate lang vorbereitet und am Wochenende umgesetzt worden. Dabei wurde etwa eine Seite des »völkisch«-nationalistischen AfD-Politikers Björn Höcke nach dem TV-Komiker Serdar Somuncu umbenannt. Weitere Seiten wurden von »AfD-Freunde« in »Die-PARTEI-Freunde« und von »Die Wahrheit über die Antifa« in »I love Antifa« umbetitelt. Die AfD-Plattformen mit zusammengenommen etwa 180.000 Teilnehmern seien unter Mitwirkung führender AfD-Politiker aufgebaut worden. Teils sei dies unter Einsatz von sogenannten Bots abgelaufen, die Propaganda automatisiert verbreiten, so Shapira. Einer Facebook-Teilnehmerin namens »Störenfrieda« zufolge seien die Administratorenrechte »freiwillig übergeben« worden. (jW)