Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Juli 2020, Nr. 154
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Verkommen« Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Der Schwarze Kanal: »Verkommen«
Aus: Ausgabe vom 28.08.2017, Seite 5 / Inland

Weniger Bankautomaten gesprengt

Frankfurt am Main. Die Zahl der gesprengten Geldautomaten in Deutschland ist in diesem Jahr bislang rückläufig, berichtete die Frankfurter Allgemeine Zeitung am Samstag. Wie eine Sprecherin des Bundeskriminalamts in Wiesbaden auf Anfrage mitgeteilt habe, wurden im ersten Halbjahr 2017 in Deutschland 140 Geldautomaten gesprengt. Das waren 40 Automaten oder gut 20 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Räuber gingen meistens brutal vor. Eine Ausnahme seien Täter in Düren, die einen schlafenden Obdachlosen aus der Bank getragen hätten, bevor sie den Automaten sprengten. (jW)

Wo gibt es noch konsequent linken Journalismus? Na, am Kiosk! Am Wochenende für 2,20 €.