75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.07.2017, Seite 7 / Ausland
Frankreich

Paris: Spitzentreffen zu Libyen geplant

Paris. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will am heutigen Dienstag zwischen dem Ministerpräsidenten der international anerkannten Übergangsregierung Libyens, Fajes Al-Sarradsch, und Milizenführer Khalifa Haftar vermitteln. Das bestätigte der Élysée-Palast in Paris am Montag. Auch der UN-Sondergesandte für Libyen, Ghassan Salamé, soll an den Gesprächen teilnehmen. Frankreich interessiert sich für die Lage in Libyen insbesondere deshalb, weil in den vergangenen vier Jahren eine halbe Million Menschen von dem nordafrikanischen Land aus über das Mittelmeer nach Europa geflohen ist. (dpa/Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland