75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.07.2017, Seite 6 / Ausland

Erdogan vermittelt in Katar-Krise

Doha. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ist am Montag zu Vermittlungsgesprächen in Doha gelandet. Dort wollte er mit Katars Machthaber Scheich Tamim bin Hamad Al Thani über den Konflikt des Emirats mit anderen arabischen Staaten beraten. Am Sonntag hatte Erdogan seine Rundreise durch die Golfstaaten begonnen und bereits Gespräche in Saudi-Arabien und Kuwait geführt. Katar ist der engste Verbündete der Türkei in der Golfregion. 150 türkische Soldaten sollen sich aktuell in Katar aufhalten, die Einrichtung eines Militärstützpunktes ist im Gange. Ankara hat das Land in den vergangenen Tagen mit Lebensmittellieferungen unterstützt.(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland