75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 20.07.2017, Seite 2 / Inland

BRD will weiterhin nach ­Italien ausweisen

Berlin/Rom. Die Bundesregierung will Migranten trotz der angespannten Lage weiterhin entsprechend dem Dublin-Abkommen nach Italien zurückbringen. Das geht aus der Antwort auf eine Anfrage der Fraktion von Die Linke im Bundestag hervor: Italien habe ein »im wesentlichen ordnungsgemäßes Aufnahmeverfahren«. Angesichts der Überforderung Italiens sei das »unverantwortlich und das Gegenteil der ansonsten von der Bundesregierung immer eingeforderten Solidarität in der EU-Asylpolitik«, sagte die innenpolitische Sprecherin der Linksparteifraktion, Ulla Jelpke, am Mittwoch. »Deutschland ist insgeheim froh, dass andere Länder für die Geflüchteten sorgen sollen.« (dpa/jW)