75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 21.03.2017, Seite 7 / Ausland

Zwangsrekrutierungen durch IS in Mossul

Mossul. Die Terrormiliz »Islamischer Staat« (IS) zwingt im Westteil der irakischen Stadt Mossul offenbar junge Männer zum Kampf gegen die Regierungstruppen. Dies berichteten Flüchtlinge und ein Polizeivertreter am Montag. Nach den schweren Verlusten durch die Regierungsoffensive versuchten die Dschihadisten, ihre Reihen durch Zwangsrekrutierungen aufzufüllen, sagte ein Polizist. Seit Beginn der Offensive regierungstreuer Truppen vor sechs Monaten sind die IS-Kämpfer auf einige Gebiete im Westteil der Großstadt zurückgedrängt worden. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland