Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 15.03.2017, Seite 2 / Inland
Konzerne

Lutz wird Vorsitzender bei der Bahn

Berlin. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat bestätigt, dass der bisherige Finanzvorstand Richard Lutz neuer Chef der Deutschen Bahn werden soll. »Ich werde dem Aufsichtsrat Richard Lutz als Vorstandsvorsitzenden vorschlagen«, sagte der CSU-Politiker am Mittwoch gegenüber Bild. Lutz führt den Konzern seit dem Abgang von Rüdiger Grube bereits kommissarisch, der Aufsichtsrat soll ihn bei seiner Sitzung am Mittwoch nächster Woche zum Vorstandsvorsitzenden küren. Der bisherige Bahnchef Grube war Ende Januar im Streit um eine Vertragsverlängerung überraschend zurückgetreten. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland