Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.05.2016, Seite 5 / Inland

Mehr Beschwerden über Behandlungsfehler

Berlin. Die gesetzlichen Krankenkassen haben im vergangenen Jahr mehr Beschwerden von Patienten über mögliche Behandlungsfe hler registriert. 2015 wurden 14.828 solcher Vorwürfe geprüft – im Jahr davor waren es 14.663, wie der Medizinische Dienst des Kassenspitzenverbands (MDS) am Donnerstag in Berlin mitteilte. 4.064mal bestätigten die Gutachter den Verdacht der Patienten. 2014 war die 3.796mal der Fall.

32 Prozent aller Patientenbeschwerden über mögliche Behandlungsfehler bezogen sich demnach auf die Fachbereiche Orthopädie und Unfallchirurgie. (AFP/jW)

Mehr aus: Inland