75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.02.2013, Seite 16 / Aktion

Alle auf die Straßen

Millionen gingen nicht auf die Straße, als man Hitler vor 80 Jahren die Macht ergreifen ließ. Aber es gab Widerstand, auch Jahre danach und in fast jeder Region. Darüber wird in diesen Tagen kaum etwas geschrieben. Aber nur im württembergischen Textilarbeiterstädtchen Mössingen kam es nach einem Aufruf der KPD am 30. und 31. Januar 1933 zum Generalstreik, bei dem Losungen wie »Hitler bedeutet Krieg« auf Transparenten getragen wurden. 80 Jahre später findet an diesem Samstag eine ehrende Demonstration in Mössingen statt, zu der unser Leser Raimund B. junge Welt- Ausgaben und Probeabokarten für eine Verteilaktion bestellt hat.

Aus aktuellem Anlaß wird am 2. Februar in Dortmund demonstriert: »Ich würde gerne am nächsten Samstag bei einer Demo wegen der radikalen Veränderungen bei unserem örtlichen SPD-Blatt Westfälische Rundschau 200/300 Ausgaben der jungen Welt verteilen (...) Bei der letzten Demo waren rund 1000 Menschen anwesend (…) Bin seit rund 15 bis 20 Jahren Abonnent der jW und verspreche auch, die Ausgaben, die ich nicht los werde, in Briefkästen zu stecken«, schreibt unser Leser Carsten K. aus Dortmund. Diese zwei Beispiele zeigen, daß man nicht bis zur nächsten großen Aktion der jungen Welt warten muß, sondern jederzeit örtliche Ereignisse nutzen kann, für die jW zu werben. Auch als Training für unsere großen Verteilvorhaben zu den Ostermärschen, vor allem aber um den 1. Mai herum.


www.jungewelt.de/kontakt/aktionsbuero.php >Aktionsbüro

Zeitung gegen Profitlogik

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die zeit ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern tun.

Um dieses Jubiläum entsprechend zu würdigen, hat die junge Welt die 75er-Aktion gestartet. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.

Mehr aus: Aktion