75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.02.2013, Seite 16 / Aktion

Wer, wenn nicht Ihr

Bild 1
In den letzten Wochen hatten wir viele Gründe, unseren Leserinnen und Lesern zu danken. Durch die Aktion »Dein Abo fehlt!« konnten wir die ökonomische Lage der jungen Welt deutlich verbessern. Noch immer freuen wir uns über jede Abobestellung, jedes neue Genossenschaftsmitglied, jeden Anteil und jedes Geschenkabo. Denn wir dürfen in unseren gemeinsamen Bemühungen zur Entwicklung der Zeitung nicht nachlassen.

Aus dieser großen Gruppe von Unterstützern möchten wir heute jene Helferinnen und Helfer hervorheben, die sich auf Plätzen und Straßen, bei Veranstaltungen und in ihren Gruppen organisiert für die junge Welt einsetzen. Oder als Einzelkämpfer in Fußgängerzonen oder bei passenden Gelegenheiten Zeitungen und Werbeflyer verteilen. Dies konnte man auch auf der diesjährigen Rosa-Luxemburg-Konferenz und am darauffolgenden Sonntag bei der Liebknecht-Luxemburg-Ehrung erleben: Aus verschiedenen Bundesländern reisten gut vorbereitete Helferinnen und Helfer an (unter anderem aus Thüringen und Niedersachsen), um möglichst viele Menschen mit der Zeitung zu erreichen und Abonnements einzuwerben. Euch allen, liebe Genossinnen und Genossen, für Euren wichtigen Beitrag zum Erhalt und Weiterentwicklung der jungen Welt ein besonders herzliches Dankeschön. Ihr erhöht nicht nur den Bekanntheitsgrad und Einfluß der Zeitung, sondern Ihr tragt auch zur ökonomischen Stabilisierung bei: Erst durch Euren Einsatz können wir uns in Verlag und Redaktion auf unsere anderen wichtigen Arbeiten konzentrieren.


Verlag, Redaktion, Genossenschaft

Zeitung gegen Profitlogik

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die zeit ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern tun.

Um dieses Jubiläum entsprechend zu würdigen, hat die junge Welt die 75er-Aktion gestartet. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.

Mehr aus: Aktion