3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 12.01.2013, Seite 16 / Aktion

Wir rechnen mit Ihrem Besuch!

Rosa-Luxemburg-Konferenz
Leider ist es nicht allen unseren Leserinnen und Lesern vergönnt, die Rosa-Luxemburg-Konferenz live mitzuerleben. Für alle, die zu Hause bleiben, gibt es mehrere Möglichkeiten, das Ereignis mitzuverfolgen. Zunächst werden wir am Samstag auf der Startseite der Onlineausgabe unter www.jungewelt.de aktuell und regelmäßig über die Konferenz berichten. Etwas Atmosphäre der Konferenz können Sie auch am Samstag abend in der RBB-Abendschau nachvollziehen. In der Montagausgabe der jungen Welt finden Sie nicht nur einen ausführlichen Bericht zu Konferenz und LL-Demonstration, dort werden auch wesentliche Passagen aus der Podiumsdiskussion nachzulesen sein. Im Laufe der kommenden Woche sind auch kurze Filmberichte von Vorträgen und der Podiumsdiskussion auf Youtube zu finden. In der Wochenendausgabe vom 19./20. Januar veröffentlichen wir eine zweiseitige Fotoreportage. Am 30. Januar folgt eine Beilage mit Auszügen; alle Redebeiträge der Konferenz sowie viele Fotos werden aber auch in einer Broschüre veröffentlicht, die bundesweit an den Kiosken ab Mitte März erhältlich sein wird. Und trotzdem: Das persönliche Erlebnis ersetzt das nicht. Die nächste Konferenz wird am Samstag, den 11. Januar 2014 stattfinden. Geplant ist eine große europäische Friedensmanifestation gegen imperialistische Kriege. Wir rechnen dann mit Ihrem Besuch!

Aktionsbüro

Aufklärung statt Propaganda

Die Tageszeitung junge Welt liefert Aufklärung statt Propaganda! Ihre tägliche Berichterstattung zeigt in Analysen und Hintergrundrecherchen auf, wer wie und in welchem Interesse handelt. Jetzt das Aktionsabo zum Preis von 75 Euro für 75 Ausgaben bestellen!

Mehr aus: Aktion

Startseite Probeabo