Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Mai 2024, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2751 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 17.04.2012, Seite 5 / Inland

Bombendrohung gegen Gericht

Landshut. Nach anonymen Bombendrohungen sind am Montag das Gerichtsgebäude und das Landratsamt im bayerischen Landshut geräumt worden. Alle Menschen seien in Sicherheit gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur dapd. Die Evakuierungen seien geordnet abgelaufen, Panik sei nicht aufgekommen. »Wir nehmen die Sache sehr ernst«, betonte der Polizeisprecher. Zunächst war um 11.15 Uhr telefonisch eine Bombendrohung gegen das Justizgebäude eingegangen, in dem das Amts- sowie das Landgericht Landshut untergebracht sind. Fünf Minuten später erreichte das Landratsamt der Stadt eine Bombendrohung. Die Polizei geht aufgrund der zeitlichen Nähe beider Drohungen davon aus, daß es sich um denselben Anrufer handelte. (dapd/jW)

                                                    Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Kinder