Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 09.02.2011, Seite 4 / Inland

Hygienemängel in Krankenhausküche

Berlin. Nach einer Hygienekontrolle hat das Gesundheitsamt einem Bericht der Berliner Morgenpost (Dienstagausgabe) zufolge das Versorgungszentrum der Universitätsklinik Charité in Berlin-Mitte teilweise sperren lassen. Seit Montag dürften dort keine warmen Gerichte mehr zubereitet werden. 1400 Mahlzeiten müßten aus anderen Standorten bezogen werden. Das Gesundheitsamt bemängelte laut dem Bericht, Risse an Wänden und Decken. Der Schmutz, der sich dort ansammele, könne laut Gesundheitsamt auch in das Essen für die Patienten gelangen. Der Behörde seien die baulichen Mängel der Küchen offenbar schon länger bekannt gewesen, hieß es weiter.

(dapd/jW)

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!