3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Februar 2023, Nr. 32
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 21.01.2011, Seite 4 / Inland

3000 bei Vattenfall im Warnstreik

Berlin. Rund 3000 Beschäftigte des Energiekonzerns Vattenfall sind am Donnerstag morgen in Berlin in einen Warnstreik getreten. Mitarbeiter aus allen Konzernbereichen in der Hauptstadt hätten sich zu einer Kundgebung vor der ehemaligen Vattenfall-Hauptverwaltung im Stadtteil Treptow versammelt, sagte Hartwig Willert, der zuständige ver.di-Betreuungssekretär in Berlin. Auch in Cottbus und in Hamburg hatte die Gewerkschaft die Vattenfall-Beschäftigten zu Warnstreiks aufgerufen. Am heutigen Freitag findet in Berlin die dritte Tarifrunde bei Vattenfall statt. Die Vergütungsverhandlungen betreffen laut Gewerkschaft rund 17000 Beschäftigte, ver.di fordert Einkommensverbesserungen von 6,5 Prozent. (dapd/jW)
Startseite Probeabo