1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Juni 2021, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 29.05.2010, Seite 16 / Aktion

Eine junge Welt fürs BAIZ

Im April bat die Berliner Kultur- und Schankwirtschaft BAIZ (Torstr./Ecke Christinenstr.) ihre Gäste zur Abstimmung. Neben einer Berliner Lokalzeitung sollte eine zweite Tageszeitung für die Lokalität bestellt werden. Die Würfel sind gefallen: Ab dem 1. Juni wird die junge Welt im BAIZ ausliegen. In der Befragung sprachen sich über 34 Prozent für die jW aus, mit großem Abstand folgen taz (18 Prozent), FAZ (zwölf Prozent), Süddeutsche Zeitung (neun Prozent) und Neues Deutschland (sieben Prozent). Das BAIZ bietet jetzt nicht nur die jW zum Lesen an, sondern eine angenehme Atmosphäre zum Zusammensitzen, Philosophieren, Kickern und Trinken. Regelmäßig finden in der Kultur- und Schankwirtschaft auch Veranstaltungen statt. (jW)

www.baiz.info

Mehr aus: Aktion