Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
  • Keine Krise dauert ewig

    Regierung und Arbeitsagentur freuen sich über Erwerbslosenzahlen, wollen Beiträge senken und hoffen auf die Zukunft
    Von Sebastian Gerhardt
  • Helfen statt reden

    Der »christlich« inspirierte Wahlkampf der KPÖ Steiermark läßt die ÖVP den Untergang des Abendlandes befürchten.
    Von Werner Pirker
  • Cinderella für alle

    Geschlechterkampf in der Sauna: In der idyllischen Akademie Berlin-Schmöckwitz treffen sich die linken Bundestagsabgeordneten zu ihrer ersten Fraktionsklausur
    Von Jürgen Elsässer
  • Berliner Verhältnisse

    WASG diskutiert über Fusion mit Linkspartei und Beschluß zu Eigenkandidatur
    Von Wera Richter
  • Flucht nach vorn

    CSU nach ihrem Fall unter die 50-Prozent-Marke bei den Bundestagswahlen in der Krise, und Edmund Stoiber zieht es in ein Ministeramt nach Berlin
    Von Nick Brauns
  • Abgeschrieben

    Erklärungen der Linkspartei.PDS zu Arbeitslosenzahlen und zum Tag des Flüchtlings
  • Gaspreise erhitzen den Norden

    Friesland, Oldenburg, Bremen, Hannover, Hamburg – Verbraucher verweigern sich. Diktat der Energiekonzerne
    Von Jürgen Heiser
  • Bürgerrechte ausgehebelt

    Australien: Regionale Regierungschefs geben Premier Rückhalt bei Antiterrorgesetzen. Kritik an weitgehenden Befugnissen von Polizei und Justiz
    Von Thomas Berger, Sydney
  • Tödliche Flucht

    Ansturm auf spanische Exklaven in Marokko. Offenbar mehrere Menschen unter ungeklärten Umständen ums Leben gekommen. Madrid verstärkt Grenzbefestigungen
    Von Ralf Streck
  • »Die Stunde des Kampfes hat geschlagen«

    Frankreichs Premier unterbreitet Kompromißvorschlag im Privatisierungsstreit der französischen Fährengesellschaft. Scharfe Kritik von linker Gewerkschaft
    Von Christian Giacomuzzi, Paris
  • Putins neuester Coup

    Gasprom schluckt Sibneft: Mit Zuckerbrot und Peitsche vergrößert Rußlands Präsident den staatlichen Ölsektor. Oligarchen werden eingeknastet oder ausbezahlt
    Von Dieter Schubert
  • Leben vom Straßenhandel

    In Kirgistan sind besonders Frauen von Altersarmut betroffen. Der Verein »Babushka Adoption« organisiert durch Partnerschaften und Geldspenden Hilfe
    Von Melanie Kreb
  • Mal reinschauen

    Akkorde, Beats und Riffs aus dem Medway-Delta, Home of Alles-was-gut-ist im Garagenuniversum: The Masonics live in Deutschland
    Von Karin Lembke
  • Fahrt im Sarg

    Heute vor 50 Jahren, um kurz vor 18 Uhr verunglückte James Dean in seinem Porsche 550 Spyder
    Von Heinrich Dubel