75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • »Den Frieden befreien«

    500 000 Menschen demonstrierten am Samstag in Rom für die Freilassung einer im Irak entführten Journalistin und den Abzug der italienischen Besatzungstruppen
    Von Damiano Valgolio
  • Staatenlose im Wartestand

    »Refugees International« legt Bericht vor. Elf von 175 Millionen »Nichtstaatsbürger« gelten als »internationale Waisen«
    Von Jim Lobe (IPS), Washington
  • Waffen für Turkmenen?

    Südkurdische Autonomiebestrebungen: Streit um die Erdölgebiete im Nordirak spitzt sich zu. Spekulationen um Aufrüstung auf seiten der Türkei und der USA
    Von Nick Brauns
  • Frauenanteil 0,8 Prozent

    Wirtschaft ist Männerdomäne. 494 der 500 größten globalen Konzerne wurden 2003 von »Herren der Schöpfung« geführt
    Von Winfried Wolf