Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
  • Kampagne für Chávez

    Hunderttausende auf Großkundgebung in Caracas. »Mission Florentino« gegen die Abwahl des Präsidenten
    Von Dario Azzellini
  • Nuklearkriegsoption

    Der US-Senat hat »grünes Licht« für den Einsatz taktischer Nuklearwaffen
    Von Michel Chossudovsky
  • Schwerer Stand für Rumsfeld

    Asien-Sicherheitskonferenz in Singapur: Scharfe Kritik am USA-Kampf gegen »Terrorismus«
    Von Hilmar König, Neu-Delhi
  • Einwanderer besetzen Kathedrale

    Barcelona: »Illegale« bekräftigten mit Protestaktion Forderung nach Regelung ihres Aufenthaltstatus’
    Von Ralf Streck, Donostia/San Sebastian
  • Komplott gegen Kairo?

    Neue Indizien im Fall des 1967 von Israel angegriffenen US-Spionageschiffes »Liberty«
    Von Hans Springstein
  • USA mit Befehlsgewalt

    UN-Resolution soll US-Militärpräsenz im Irak legitimieren. Kein Vetorecht für Hilfsregierung in Bagdad
    Von Rüdiger Göbel
  • Erneuter Zana-Prozeß?

    Türkisches Berufungsgericht hob Urteil gegen vier kurdische Abgeordnete vom Dezember 1994 auf
  • Zwischen Stillstand und Bewegung

    Das österreichische Sozialforum ASF traf sich in Linz. Viele Diskussionen, aber kaum Perspektiven
    Von Michael Pröbsting, Linz
  • Heißer Draht

    US-Vizepräsident Cheney gerät wegen seiner Halliburton-Kontakte unter Druck
    Von Dago Langhans

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.