Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
  • Ein besetztes Land

    Vorabdruck aus der Neuerscheinung »Der Irak – Krieg, Besetzung, Widerstand« / Gespräch mit Dr. Samir K. K. Al-Nima.
    Von Howard Zinn / Rüdiger Göbel
  • Ein Hauch von Rebellion

    Streikende Studenten suchen das Bündnis mit allen anderen vom Sozialkahlschlag Betroffenen
    Von Till Meyer
  • Frauen als »Erbmasse«

    Menschenrechtsaktivisten aus fünf Ländern über die Verfolgung und Unterdrückung in ihrer Heimat
    Von Leif Allendorf
  • Studienplatz versteigert

    Proteste gegen Bildungsklau nun auch an Potsdamer Universität und Gymnasien
    Von Judith Taudien
  • Verdacht auf Untreue

    War die Fraport-Spitze über die Risiken des gescheiterten Manila-Geschäftes informiert?
    Von Thomas Klein
  • Kaum Bewegung im Treibhaus

    In Mailand geht heute die diesjährige UN-Klimakonferenz zu Ende. Streit um Detailfragen
    Von Wolfgang Pomrehn
  • Brüsseler Hürdenlauf

    EU-Verfassungsgipfel: Streit um Mehrheiten. Grünes Licht für Militarisierung
    Von Hans Ulrich
  • Lebenslanges Schulverbot

    121 Millionen Kinder dürfen nicht lesen und schreiben lernen. UNICEF legt Schreckensbericht vor
    Von Gerd Schumann
  • Zwecklegenden

    Die Aufwertung des Euro führt nicht zum Verlust der Wettbewerbsfähigkeit (I)
    Von Karl Unger