Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
  • Reiches Land pleite

    Wirtschaft schrumpft, Steuereinnahmen brechen weg, aber Rekordüberschuß im Außenhandel
    Von Klaus Fischer
  • Eine von fünf Millionen

    Erfahrungen einer Langzeiterwerbslosen. Zum besseren Verständnis für Menschen, die noch Arbeit oder Rente haben. (Teil I)
    Von Ellen Diederich
  • Symbolische Änderungen

    Frankreich: Gewerkschaften nach Verhandlungen mit Regierung über Rentenreform enttäuscht
    Von Christian Giacomuzzi, Paris
  • Minifonds für indigene Projekte

    Weltbank will Entwicklungsprojekte von Ureinwohnern unterstützen. Bescheidene Finanzausstattung
    Von Thalif Deen/IPS, New York
  • Keine Tränen für Menem

    Aber auch kein Jubel für Néstor Kirchner, den neuen Präsidenten Argentiniens
    Von Timo Berger, Buenos Aires/Harald Neuber