Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
  • Nach und vor der Flut

    Drucksachen: Antworten der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP-Fraktion.
  • »Dachziegelbomber«

    Die »Columbia«-Katastrophe: Der Pate der Space-Shuttle-Flotte ist das Pentagon.
    Von Horst Hoffmann
  • Tabubruch Unter den Linden

    Der schwarze Kanal: Der Antifaschismus, die PDS und die reinigende Kraft des Fegefeuers
    Von Hans Daniel
  • Eine gigantische Aggression der Feigheit

    Gespräch mit Willi Langthaler über Aufstieg und Niedergang der irakischen Baath-Partei sowie die Äquidistanz der Friedensbewegung im Irak-Konflikt.
    Interview: Werner Pirker
  • Neuer Marsch auf Rom?

    Ein Buch über Silvio Berlusconis Rechtsblock und dessen Vorläufer
    Von Thomas Klein
  • Schlacht am Vatnajöku

    Gespräch mit dem Rechtsanwalt Atli Gíslason, Hauptkläger gegen ein Wasserkraftwerk im isländischen Hochland
    Von Wolfgang Müller
  • Fahne der Revolte gehißt

    Vor 85 Jahren meuterten die Matrosen von Cattaro. Hunger und Wut hatten sie zum Aufruhr getrieben
    Von Karl Unger
  • Josias und Wittekind

    Ein Schloßherr und sein Sohn und der Sinn für deutsche Traditionspflege
    Von Henner Reitmeier