3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
28.01.2008 / Ansichten / Seite 8

Gastkommentar: Gaza macht Mut

Palästinenser durchbrechen Belagerung

Jeff Halper
Wieder einmal haben es die Palästinenser getan –sie haben ihr Schicksal in die eigenen Hände genommen, nachdem sie von ihrer »moderaten« Führung und im übrigen von der gesamten internationalen Gemeinschaft in ihrem Kampf für die Freiheit allein gelassen wurden. Sie haben einfach die Mauer gesprengt, die Gaza von Ägypten trennt. Sie haben die Belagerung durchbrochen, die eine arabische Regierung in Kollaboration mit Israel ihnen aufgezwungen hatte.
Wir, die Völker der Welt, sollten stolz sein und uns ermutigt fühlen durch diesen genuin zivilgesellschaftlichen Akt der Weigerung, sich mit der Unterdrückung abzufinden, der Weigerung der Palästinenser ihr Schicksal von Regierungen, einschließlich ihrer eigenen, abhängig zu machen. Denn für diese Regierungen ist das Leben der normalen Menschen nichts weiter als eine zu vernachlässigende Größe in ihren politischen Scharaden. Annapolis und der anschließende sogenannte Friedensprozeß sind nur der ultimative Ausdruc...

Artikel-Länge: 3116 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!