Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
23.01.2008 / Antifa / Seite 15

Begegnung in Buchenwald

Weimar: Mehr als 1000 Jugendliche zur Gedenkfeier anläßlich des Jahrestages der Selbstbefreiung erwartet

Ulrich Schneider
Die KZ-Gedenkstätte Buchenwald ist nicht nur ein deutsches Mahnmal, sondern auch international von hohem Symbolwert. Aus mehr als 30 Nationen waren Menschen in dem Lager eingesperrt. Gemeinsam gelang den Häftlingen am 11. April 1945 die Selbstbefreiung des Lagers, gemeinsam leisteten sie den Schwur von Buchenwald.

Daher ist es folgerichtig, daß der Ort für eine internationale Begegnung von jungen Menschen und Veteranen des antifaschistischen Kampfes ausgesucht wurde. Am Sonntag, den 13.April werden sich mehr als 1000 Jugendliche aus ganz Europa am Monument von Buchen...

Artikel-Länge: 1807 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €